Zum Brenner muss ich wohl nicht viel schreiben. Jeder Münchener kennt es – jeder liebt es. Das Brenner Restaurant und Bar liegt etwas Abseits der Maximilianstraße – nur ein paar Treppenstufen herab. Im Vorderen Bereich befindet sich der Bar-Bereich. Auch hier kann man die herrlichen Speisen genießen – sollte der Restaurant-Bereich mal wieder gut gefüllt sein. Auf der wechselnden Karte stehen viele Gerichte, wie Fisch, Fleisch, Salate oder auch Pasta. Fisch und Fleisch werden frisch auf den zwei riesigen Grills mitten unter den Gästen zubereitet. Zu Empfehlen sind auch die wechselnden Gerihte auf der Karte – wie z.B. das Carpaccio von Blutorangenfilets. Die Kellner sind sehr freundlich und flott. Die Wein- und Getränkekarte bieten für jeden Geschmack etwas. Die Preise im Brenner sind moderat – der Leistung völlig angepasst. Da der Restaurant-Bereich sehr gross ist, herrscht auch hier dementsprechend eine gewisse Lautstärke – wodurch aber die Atmosphäre sehr angenehm und ungezwungen ist.

Manch einer kommt auch nur ins Brenner um zu sehen oder gesehen zu werden. Was solls – es schmeckt.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.